TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN |  KONTAKT & HILFE |  IMPRESSUM |  AGBs |  REGISTRIEREN |  MIT SSL
dozenten-boerse.de
das original.einfach.besser
TRAINER - BERATER - DOZENTEN - COACHES :: DOZENTEN-BOERSE.DE EINE DER GRößTEN TRAINER & BERATER PLATTFORMEN SEIT 2002 - HERZLICH WILLKOMMEN
Jetzt auf der dozenten-boerse.de registrieren !
Mitglieder
         hier sind Sie richtig
Benutzername
Passwort
 

kostenfrei anmeldenals Trainer anmelden & dabei sein?
kostenfrei anmeldenkostenlos suchen & ausschreiben?kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen ?
   QuickNav: Trainer & Dozenten  |   Gesuche  |   Termine |   Seminare |   Fachartikel |   News |   Verbände |   Partner |  Registrieren
Egon Homm
HOMM SALES TRAINING

HOMM SALES TRAINING

Dipl.-Betriebswirt Egon Homm
Provinz Las Palmas / Gemeinde Mogán
35138 Gran Canaria

Ansprechpartner:
Egon Homm
 
 
   
Kurzprofil
Geschäftserfolg setzt Vertriebserfolg voraus! Die Trainings- und Workshop-Programme zielen darauf, den Wirkungsgrad in Vertrieb & Service zu erhöhen.
   
Kontakt
Fon: +34 619 146 118


AKTIVITÄTEN    
     
Meine Seminare   Meine News
   
 
   
     
Meine Fachartikel   Sie finden...
   
 
Meine Angebote:
Dozenten-Börse
     
   
     

       
 

DIPLOM-BETRIEBSWIRT EGON HOMM :: BERATER - COACH - MODERATOR - TRAINER

 

  

KLARE FOKUSSIERUNG AUF VERTRIEB & SERVICE

Egon Homm arbeitet seit 1992 bundesweit, aber auch in der deutschsprachigen Schweiz und in Wien, als Berater, Coach, Moderator und Trainer. Seine Arbeitsthemen sind Akquisition, Kundenmanagement, Angebotsmanagement, Verhandlungsführung, Erfolgs- und Zeitmanagement, etc., also Vertrieb bzw. Vertriebsmanagement insgesamt. Die zentrale Zielsetzung ist dabei der Erfolg von Mitarbeitern, Führungskräften und Teams bzw. von Unternehmen und Organisationen. In Trainings und Workshops erarbeitet er mit den beteiligten Vertriebs- und Servicemitarbeitern, aber auch in Kooperation mit Kunden und Vertriebspartnern, die Basis für die Einleitung eines Erfolgsprozesses. Dafür stehen, je nach Ausgangslage und Zielsetzung, verschiedene Workshoptypen und eine Reihe von Skill Trainings zur Verfügung. Als Coach begleitet und unterstützt er Account Manager und Führungskräfte sowie Vertriebsteams - z.B. in konkreten Akquisitions- und Angebots-Situationen oder in der Startphase der ersten 100 Tage. - Ich informiere gerne über Details: eh@homm-consulting.com. Nehmen Sie Kontakt auf.

 

CREDO

Etwa fünfundsiebzig Prozent aller nicht erfolgreich abgeschlossenen Vertriebsprojekte sind auf klar identifizierbare Fehler und Schwachstellen zurück zu führen. Davon sind mehr als fünfzig Prozent typische bzw. regelmäßig wiederkehrende Fehler und nicht bearbeitete Mängel. Für das Unternehmen und die verantwortlich handelnden Managementpersönlichkeiten führen Mißerfolge zu Nachteilen. Zum Beispiel zu fehlerhaften Vertriebsprognosen, zu nicht erreichten Umsatz- und Gewinnzielen, zu Schwächung der Marktposition, zu persönlichen Nachteilen, etc. Von besondere Bedeutung ist dabei, daß Ressourcen vergeudet und alternative Vertriebschancen nicht wahrgenommen werden. Auf dieser Erkenntnis beruht das Credo meiner Arbeit in Vertrieb & Service - kurz und knapp: ’Erfolgsentscheidend ist die Qualität des Vertriebsprozesses.’ Besonders erfolgskritisch ist der Vertriebsprozeß im Business-to-Business-Selling. Daher habe ich mein Leistungsspektrum konsequent auf die Entwicklung von Stärken in folgenden Kernbereichen fokussiert: - Akquisition von NeuGeschäft - Management der SchlüsselKunden - Verbesserung des VertriebsProzesses - Erfüllung von KundenAnforderungen - Nutzung des im Team vorhandenen Know-hows - Motivation durch Beteiligung und Dialog. In Workshops und Skill Trainings vermittele ich einfach umzusetzende Konzepte, die zu Markterfolg führen. Individuelle und teamorientierte Vertriebsfähigkeiten werden anforderungsgerecht entwickelt. Beteiligung und Dialog, mit Mitarbeitern und Teams, fördere ich als Partner des Vertriebsmanagements durch zielführende Workshoparbeit.

 

VITA

Im Januar 1947 in Osnabrück geboren und dort aufgewachsen - verheiratet seit 1978, eine erwachsene Pflegetochter - seit 1985 in Waldachtal/Nord-Schwarzwald wohnhaft, weitere Lebensmittelpunkte waren der Großraum Hamburg bzw. Hamburg und Wilhelmsfeld/Odenwald bei Heidelberg - Mittlere Reife, fachgebundene Hochschulreife, Lehre zum Industriekaufmann in einer Großbrauerei (1964 bis 1967), erste Berufspraxis als Juniorcontroller im Ausbildungunternehmen, Verkaufssachbearbeiter im Kraftfahrzeuggroß- und Einzelhandel und Job Rotation in einer Sparkasse - Spieler in der Basketball-Bundesliga, im Meisterschaftsteam des VfL Osnabrück, Nationalspieler (1967 bis 1971) - abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (1971 bis 1973), drei Semester Mitglied im AStA - berufliche Praxis im Stab, als Führungskraft in der Linie und als Berater, zunächst in den Aufgabenbereichen der Wirtschaftsprüfung/Revision, Organisation und EDV - in dieser Phase Ausbildungen zum Organisator A für O, Cobol-Programmierer und Metaplan-Moderator sowie Konzentration auf die Themen Systemanalyse und Projektmanagement - von 1982 bis 1991 für die Software AG als Vertriebsleiter Südwest in Darmstadt, seit 1995 als Region Manager für die neu gegründete Niederlassung Stuttgart (zuletzt ca. 110 Kunden, DM 20 Mio. Umsatz / 65 Mitarbeiter) verantwortlich, Aufgabenschwerpunkte waren der Vertrieb von komplexen Softwaresystemen und Serviceleistungen (System- und Anwendungsberatung, Entwicklungsprojekte, Training) an Unternehmen aus dem Kreis der Top 100 bzw. Top 500 und Behörden auf Bundes- und Landesebene, stets Mitglied des Leitungsteams für die deutschsprachige Region (A, CH, D / DM 120 Mio. Umsatz / 520 Mitarbeiter) und u.a. koordinierend verantwortlich für Personalentwicklung, TQM in Vertrieb & Service sowie Vertriebscontrolling - seit 1992 freiberuflich als beratender Betriebswirt in der deutschsprachigen Region (A, CH, D) tätig, bis 1998 als Executive Search Consultant, danach als Berater, Coach, Moderator und Trainer für Vertriebs- & Service-Organisationen unter dem Logo HOMM CONSULTING tätig, seit 1999 Durchführung der KVP-Workshops für Vertrieb & Service, strategische Dialog-Workshops und Branchen-Specials (für Software- und Systemhäuser) erstmals in 2000 sowie seit 2002 Planungstage für KMU, neu in 2005 ist der 'BAV-Workshop' für die Versicherungswirtschaft.

 

ERFOLGSAUSWEIS DURCH PRAXIS - STATIONEN UND PROJEKTE BIS 1991

C.F. Ahrenkiel - Akademie für Datenverarbeitung - Alusingen - Bankhaus Donner - Bank Leu - Bankhaus Vontobel - Badenia Bausparkasse - Badischer Gemeinde-Versicherungs-Verband - BASIS-Büro für Anwendungs-Software - BAT - BBC - Benckiser - Berufsakademie Stuttgart - Boehringer Mannheim - Boehringer Ingelheim - Robert Bosch - Bombadier Rotax - Bosch-Siemens Hausgeräte - Bundesanstalt für Wasserbau - Comparex Informationssysteme - Daimler Benz - DEKRA - DLW - Dornier - Landwirtschaftsministerium Baden-Württemberg - Deutsche Bank - DIHT - Dürr - Edeka Hamburg - Endress + Hauser - Erba - EVT - EWD - FIZ Karlsruhe - Farmitalia Carlo Erba - FIDUCIA - Forbo Salubra - GAD - GARDENA - GEHE - GES - GIS - GMO - GRZ BW - GTZ - Girozentrale Wien - Gödecke - Groz Beckert - Gruner + Jahr - Gütermann - Hamburg Mannheimer Versicherungen - Henninger Bräu - Intermetall Halbleiterwerk - Jahreszeiten-Verlag - Kassenärztliche Vereinigung Nord-Württemberg - Kassenärztliche Vereinigung Stuttgart - Kernkraftwerk Phillipsburg - Kernforschungszentrum Karlsruhe - KIGST - Klingel Versand - Knecht Filterwerke - Kraftanlagen Heidelberg - Kreissparkasse Osnabrück - L'oreal Haarkosmetik - LKA BW - Landesamt für Besoldung und Versorgung BW - Landesamt für Flurbereinigung BW - Landesamt für Umweltschutz BW - Leonberger Bausparkasse - Ledermann & Co. - Mahle - Dr. Maier + Partner - MVV - Mehne + Co. - MHZ - Neff - ÖVA - OFD Freiburg - OFD Karlsruhe - OFD Stuttgart - Osnabrücker Aktien-Bierbrauerei - Ferdin. Pieroth - Yves Rocher - Rafi - Ronnefeldt - RWE - Saarbergwerke - Saarferngas - SAP - Dr. Schlage & Co. - Software AG - SPARDA - Sparkassen-Versicherung Stuttgart - Statistisches Landesamt Stuttgart - SYSWARE - Kirchl. Rechenzentrum Südwestdeutschland - Stinnes Trefz - Stollmann - Stuttgarter Lebensversicherung - Süddeutsche Metall Berufsgenossenschaft - Südmilch - Südwestliche Bauberufsgenossenschaft - SWG - Tagesanzeiger - Technidata - TWS Stuttgart - tds - Dr. Karl Thomae - Traub Maschinenfabrik - Tretorn Trelleborg - Union Krankenversicherung - UNISERV - Universitätsklinikum Freiburg - Universitätsklinikum Heidelberg - Universitätsklinikum Mainz - Universitätsklinikum Tübingen - Universitätsklinikum Ulm - VBL - Villeroy & Boch - WAK - Wasserwirtschaftsämter BW - Weide & Co. - WMF - Wüstenrot Bank


INDIVIDUELLE LEISTUNGSSTEIGERUNGEN, ORGANISATORISCHE VERBESSERUNGEN UND MOTIVATION DER VERTRIEBS- & SERVICETEAMS FÜHREN ZUM ERFOLG

 

WORKSHOPS – COACHING – TRAININGS – PLANUNGSTAGE – SPECIALS

Geschäftserfolg setzt voraus, daß das ’Vertriebs-Handwerk’ meisterlich beherrscht wird. Es zählt der ’Sieg’, nicht die Plazierung. Die Qualität des Angebotes bestimmt den Grad der Abschlußwahrscheinlichkeit. Strategisch angelegte Konzepte des Sales Process Managements sind dabei Grundlage für eine erfolgswirksame Arbeit. Der Vertriebsprozeß muß kontinuierlich verbessert werden. Training, Coaching und die daraus resultierende Motivation haben dabei einen hohen Stellenwert, wie zum Beispiel im Spitzensport. Informieren Sie sich auf dieser Website über meine strategischen und taktischen Verkaufsprogramme und die von mir konzipierten speziellen KVP- und Dialog-Workshops - über mein Leistungsangebot für komplette Vertriebsteams bzw. Sales Professionals in allen Branchen. Sie führen stets unmittelbar zu einer Erhöhung von Effektivität und Effizienz im Tagesgeschäft. Die Teilnehmer wenden das in den Workshops Gelernte direkt auf ausgewählte Vertriebsprojekte an. Unterstützen und motivieren Sie alle Beteiligten, suchen Sie dazu den Dialog mit dem Team, diskutieren Sie Ihre Ziele und gewinnen Sie die Beteiligten für Ihre Strategie. Sorgen Sie für Qualität in Strukturen und Prozessen. Schöpfen sie vorhandene Potentiale in einem höheren Maße aus. Lernen Sie dabei aus abgeschlossenen Verkaufsprojekten. Erkennen und beseitigen Sie Defizite. Machen Sie nicht den entscheidenden Fehler ein zweites Mal. Analysieren Sie Vorgehen und Verhalten der Konkurrenten. Optimieren Sie den Verkaufsprozess und die kundenorientierte Vertriebsorganisation, stärken Sie gleichzeitig Ihre Position bei Schlüsselkunden. Dadurch erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen. Gewinnen Sie Ihr nächstes Vertriebsprojekt mit den trainierten State-of-the-art-Methodiken und auf der Grundlage der in den KVP-Workshops aufgezeigten Verbesserungspotentialen. Das führt zu einer Steigerung der Abschlußquote und festigt Ihre Position. Mein Interesse zielt dabei allein auf Ihren Vertriebserfolg im Wettbewerb - nur dann kann ich auf Dauer erfolgreich tätig sein.


Fragen beantworte ich gerne - nehmen Sie Kontakt zu mir auf: eh@homm-consulting.com – ich kann dann über Details informieren.

HOMM CONSULTING informiert über das Coachingangebot für Vertrieb & Service in der DozentenBörse unter HOMM SALES COACHING:

>>> http://www.dozentenboerse.de/Trainer/details/Egon-Homm-1


- Bitte beachten Sie, daß diese hier Online zur Verfügung gestellten Informationen als PDF-Dokument per Systemfunktion (sh. oben, in der 'Kopfzeile') komplett ausgedruckt oder auch gespeichert werden können. -





LEISTUNGSANGEBOT: WORKSHOPS UND TRAININGS für Vertrieb & Service

 

o KVP-WORKSHOPS:

MEHR POWER DURCH ZIELVEREINBARUNG IM TEAM – Defizite bearbeiten, Stärken ausbauen, Teamwork optimieren

KVP IM VERTRIEB: KOMPETENZ UND ERFAHRUNG DER BETEILIGTEN NUTZEN – Qualitäts- orientierung als Motor der Geschäftsentwicklung



o TEAM-DIALOG-WORKSHOPS:

STRATEGISCHER DIALOG im Vertriebsteam – Strategien vermitteln, Akzeptanz herstellen, Wirkung erzielen

ZEHN PROZENT BESSER ALS DIE KONKURENZ – Wettbewerbsvorteile identifizieren und konsequent nutzen

ZIEL-AUDIT-DIALOG im Vertriebsteam - Zielerreichung kritisch würdigen, Entwicklungen erkennen, Maßnahmen einleiten



o VERTRIEBS-TRAININGS-WORKSHOPS:

NEUGESCHÄFT IST KEIN ZUFALL – Durch wirkungsvolle Akquisition Vertriebschancen erarbeiten

ERGEBNISSE DURCH KUNDENMANAGER – Account Planning sichert den eigenen und den Erfolg der Kunden

KOMPLEXE VERTRIEBSSITUATIONEN ERFOLGREICH BEHERRSCHEN – Verbessern der Abschlußquote durch Opportunity Management



o ACCOUNT MANAGER TRAININGS:

AKQUISITIONS-MANAGEMENT-TRAINING für Sales Professionals - Voraussetzungen schaffen, Schwerpunkte setzen, Chancen entwickeln

ACCOUNT-PLANNING-TRAINING für Sales Professionals – Kundenbeziehungen entwickeln, Partnerschaften auf Dauer sichern

BUYING CENTER TRAINING für Sales Professionals - Komplexe Vertriebssituationen analysieren und beherrschen lernen

ANGEBOTS-MANAGEMENT-TRAINING für Sales Professionals - Angebote konzipieren, erstellen und präsentieren

BESCHAFFUNGS-MARKETING-TRAINING für Sales Professionals - Einkaufsprozesse analysieren und verstehen



o VERTRIEBS-SKILL-TRAININGS:

KOMMUNIKATION IN VERTRIEB UND SERVICE – Persönliche Kompetenz entwickeln, durch Professionalität überzeugen

MEHR ZEIT FÜR AKQUISITION UND KUNDENMANAGEMENT – Die Konzentration auf Vertriebsziele und Verkaufschancen verstärken

VERTRIEBSPROJEKTE EFFEKTIV PLANEN UND STEUERN – Mit Projektmanagement-Know-how Vertriebsteams zum Erfolg führen

VERKAUFSVERHANDLUNGEN VORBEREITEN, FÜHREN UND MIT ERFOLG ABSCHLIESSEN – Intensives Verhandlungstraining für Professionals in Vertrieb und Service

PROFESSIONELLE BEWERBERAUSWAHL - Qualifizierte Bewerber mit Potenzial identifizieren, auswählen und einstellen




LEISTUNGSANGEBOT: BRANCHEN-SPECIALS für Inhaber, Organvertreter und Management-Kader ...

 

... in Software- und Systemhäusern

DER WEG ZU SPITZENLEISTUNGEN IM VERTRIEB - Prinzipien, Aufgaben, Tools, Verantwortung


... in Unternehmen und Organisationen der Versicherungswirtschaft

NEUE REGELN IM VERSICHERUNGSVERTRIEB - der Vertriebsprozeß für den erfolgreichen Vertrieb der Betrieblichen Altersversorgung




LEISTUNGSANGEBOT: PLANUNGSTAGE für das KMU-Management

 

PLANUNGSTAGE - für die Erfolgssteuerung und Zeitplanung


Im Vertrieb ist die Zeit ein kritischer Engpaß und nur die Konzentration darauf, im strategischen und taktischen Bereich zielgerichtete Aktivitäten im richtigen Zeitpunkt zu erledigen, führt auf Dauer zu einer Erhöhung der Erfolgschancen.


PLANUNGSTAGE - für die wirksame Vertriebsplanung

NeuGeschäft sollte nicht vom Zufall abhängig sein. Das Risiko einen wichtigen Prospect an einen Konkurrenten zu verlieren ist real. Opportunity Management sichert Effektivität und Effizienz im Vertrieb. Es verbessert die Abschlußquote.


PLANUNGSTAGE - für die Markt & Absatz-Jahresplanung

Basis des Vertriebserfolges ist die konkrete Jahresplanung, konsequent ausgerichtet an den strategischen Vertriebszielen. Planungsfehler wirken sich gravierend aus. Nur eine methodische Planung sichert Planungsqualität.




WORKSHOPTYPEN

 

WORKSHOPS FÜR VERTRIEBS- & SERVICE-TEAMS, …

... um durch unmittelbare Beteiligung der Mitarbeiter an der Definition und Lösung hemmender Probleme einen hohen Grad an Wirkung und eine besondere Identifikation zu erzielen. Die Verbesserung in der kollegialen Zusammenarbeit und Aufgabenerledigung wird ebenso erreicht wie zum Beispiel eine ergebnissteigernden Konzentration auf das feldorientierte Akquisitions-, Kunden- und Servicemanagement. Wenn die Qualität und die Produktivität ok sind, dann braucht in der Regel über Aufwand und Kosten nicht mehr diskutiert zu werden. Zielvereinbarung im Team bedeutet gemeinsam arbeiten, um Anforderungen zu formulieren, Defizite aufzuzeigen, Probleme auszuräumen, ..., Lösungen zu verabreden, Standards zu definieren, ..., präzise und verbindlich.



WORKSHOPS MIT KUNDEN ODER VERTRIEBSPARTNERN ...

... ermöglichen einen intensiven Dialog mit bedeutenden Kunden oder Partnern zu führen. Sie zielen auf die Kooperation insgesamt, entwickeln die Kommunikationsbeziehungen, erhöhen die Zufriedenheit, sorgen für Klarheit, führen zu einem gemeinsamen Verständnis, ermöglichen die Abstimmung der Planungen, ... und bieten ein gutes Feedback aus dem Markt. Die gemeinsame Arbeit mit Kunden- oder Partnerteams sind ein unverzichtbares Instrument des strategischen Vertriebsmanagements. Diese Kommunikationsplattform ist durch keine andere Maßnahme zu ersetzen. Sie ermöglicht wechselseitig Einfluß zu nehmen und notwendige Anpassungsprozesse zu initiieren. Vertrauen wird gestärkt, persönliche Beziehungen gefestigt, gemeinsame Projekte entwickelt.




WORKSHOPARBEIT UND VORBEREITUNG

 

Die Workshoparbeit erfolgt im steten Wechsel zwischen Plenum und Kleingruppen. Notwendige Struktur, Systematik und Ergebnisorientierung werden durch den Moderator sichergestellt. Durch die sach- und beziehungsorientierte Steuerung der Analyse- und Kommunikationsprozesse steht den Teilnehmern eine geeignete Dialogplattform zur Verfügung. Die Workshoparbeit wird permanent visualisiert. Diskussionsgrundlagen und Ergebnisse werden dokumentiert. Der Workshop sichert den Praxistransfer und die Umsetzung in die eigene Vertriebsarbeit. Parallele Workshops werden in ein Gesamtkonzept eingebunden.

Die Themen bzw. die Arbeitsfelder der Workshops werden aus den zentralen, klassischen Anforderungen der Akquisitionsaufgaben des NeuGeschäfts und des Kundenmanagements abgeleitet. Sie orientieren sich an den Unternehmens- und Bereichszielen. Vorhandene Probleme, Schwachstellen, sich abzeichnende Entwicklungen, neue Anforderungen oder angestrebte Innovationen können Thema eines Arbeitsfeldes sein. Die Zielsetzung lautet besser zu werden – besser als die Konkurrenz.

Der Workshop wird mit dem Auftraggeber exakt auf die Situation hin vorbereitet. Gemeinsam werden Ziele, Inhalte und Ablauf der Workshoparbeit sowie der Rahmen und das Gesamtprogramm abgestimmt. Es wird weiterhin festgelegt, wie die Teilnehmer in der Einladung angesprochen werden und wie sie sich auf den Workshop einstellen können.





   
   
 

Führung

Schwerpunkt   Teamführung
  KAIZEN / KVP IN VERTRIEB & SERVICE
  STRATEGISCHER DIALOG IM VERTRIEBSTEAM
  ZIELVEREINBARUNG IN VERTRIEBS- UND SERVICE-TEAMS (KVP)
  ZIEL-AUDIT IM VERTRIEBSTEAM
   
Schwerpunkt   Unternehmensführung
  VERTRIEBS- UND SERVICE-MANAGEMENT
  PLANUNGSTAGE FÜR DAS KMU-MANAGEMENT
   

Vertrieb & Verkauf

Schwerpunkt   Workshops
  COMPLEX SELLING
  OPPORTUNITY MANAGEMENT
  BUYING CENTER
  ANGEBOTS-MANAGEMENT
  BESCHAFFUNGS-MANAGEMENT
  VERTRIEBS-PROZESS-MANAGEMENT
  AKQUISITION VON NEUGESCHÄFT
  ACCOUNT PLANNING
   

Verkaufstraining - Vetriebstraining

Schwerpunkt   Verkäufertraining
  SOFTWARE-TRAINING 'ADRESSPLUS' VON COBRA
  VERHANDLUNGS-TRAINING
  VERTRIEBS-KOMMUNIKATIONS-TRAINING
  VERTRIEBS-PROJEKTMANAGEMENT-TRAINING
  ERFOLGS- UND ZEIT-MANAGEMENT-TRAINING
  KONTAKT- UND ADRESS-MANAGEMENT-TRAINING
  SOFTWARE-TRAINING 'MINDMANAGER' (MINDMAPPINGTECHNIK)
   

Kommunikation

Schwerpunkt   allg. Kommunikation
  KOMMUNIKATION IN VERTRIEB & SERVICE
  VERKAUFSVERHANDLUNGEN
   

Consulting Methoden

Schwerpunkt   Organisationsentwicklung
  QUALITÄT IN VERTRIEBS-STRUKTUREN UND PROZESSEN
  SPITZENLEISTUNGEN IM VERTRIEB
   

Management & Führung

Schwerpunkt   Führungskompetenz
  PROFESSIONELLE BEWERBERAUSWAHL IN VERTRIEB & SERVICE
   
Schwerpunkt   Coaching und Beratung
  AKQUISITION, VERTRIEB UND VERTRIEBSMANAGEMENT
   
Schwerpunkt   Führung und Organisation
  VERTRIEBS- UND SERVICE-MANAGEMENT
   

Personal / Job / Karriere

Schwerpunkt   Personalauswahl
  REKRUTIERUNG FÜR VERTRIEBS- & SERVICE-AUFGABEN
   
   
   
   
 
 
   
   
KONTAKT
 
 
WILLKOMMEN
Trainer, Berater, Coaches & Anbieter
Startseite / Aktuelle Angebote
Angebote Kosten & Leistungen
Jetzt als Trainer anmelden
kostenlos suchen & ausschreiben




SUCHEN & FINDEN
Erweiterte Trainer-/Umkreissuche



PROFIL GEZEIGT
 alle zeigen
 
Eike Rappmund PREMIUM MEMBER 
Weinheim
Selbst in Führung - erfüllt im Leben!
 
Gabriele Eylers PREMIUM MEMBER 
Berlin
Als erfahrene Personalentwicklerin, Trainerin + Coach habe ich mich spezialisiert auf Führung, Teamentwicklung und Vereinbarkeit von Beruf + Familie.
 
Gudrun Sauerbrey PREMIUM MEMBER 
Berlin
Beratung, Seminar zu Projektmanagement, MS Project 2010, Project Server 2010, MS Visio, MindManager, MS Office 2010. Workshops, Installation, Support
 
Harald Steffen PREMIUM MEMBER 
Burladingen
Elektrotechnik / Elektronik, BWL / VWL / KLR, EDV / Informatik, Industrie 4.0. Seminare, Schulungen, Vorlesungen, BSc, MSc
 
Michael Schütte PREMIUM MEMBER 
Cottbus
Auch ein Kieselstein bewegt einen ganzen Ozean. (B. Pascal)
 
Manuel Grubenbecher PREMIUM MEMBER 
Berlin
Jurist, Unternehmensberater, externer Datenschutzbeauftragter
 
Thorsten Strauch PREMIUM MEMBER 
Wuppertal
EDV-Trainer Microsoft Project, Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook und Access)- 11 Notebooks für den Verleih vorhanden
 


WEITERE LINKS



NEWS+++NEWS+++NEWS
alle zeigen
2+1-Sommeraktion bei edulab Seminaren: Zwei anmelden – Einen so mitnehmen
Jemand kostenlos zum Seminar einladen? Das bietet jetzt bundesweit das edulab Firmenseminarprogramm 2+1“ an. Wenn zwei Teilnehmende sich zum regulären Seminarpreis beim selben Training bis zum 31.08.2019 anmelden, können sie einfach eine..
Rhetorik Seminar Stuttgart
4-mal jährlich veranstaltet M. Pöhm das legendäre Rhetorik Seminar in Stuttgart. Jetzt bald wieder.
Professionelles Bestandskundenmanagement
Kundenbindung nachhaltig sichern und Verkaufspotenziale zielorientiert ausschöpfen
Vorfrühlingsangebote bei edulab-Seminaren
Firmenseminar-Anbieter für Softskills und Medien bietet Tauwetterpreise als Vorfrühlingsboten


PARTNER
alle zeigen
NLP Institut Zürich Aeugst am Albis
 
NLP Institut Zürch
   


 
Eine der größten deutschen
Job- & Informationsbörsen

- kostenlos Jobs ausschreiben
- freier Zugang zur Datenbank für spezielle Suchen
- umfangreicher Leistungskatalog zum stöbern
- professionelle persönliche Unterstützung & Beratung
- mit kostenlosem Kurzprofil Mehrwerte nutzen
- seriös & professionell seit 2002
Informations-Marketing
für Trainer & Dozenten

- Mit eigenem Profil präsent sein
- mit Fachartikeln sich abgrenzen
- mit aktuellen News am Ball bleiben
- durch Seminare eigene Leistungen bewerben
- durch Mitgliedschaften in Verbänden Qualität sichern
- durch Links & Downloads weitergehend informieren
alles über die
Dozenten Börse


- Unser Angebot
- Als Trainer jetzt anmelden
- kostenlos Job ausschreiben
- Impressum
- Kontakt & Support
- Unsere AGBs